Veröffentlichen

DemoZ Newsletter

Name:
Email:

Stuttgart, 22. Mai: Atomforum abschalten!

Stuttgart, 22. Mai: Atomforum abschalten!"Begrüßungsaktion" vor der Liederhalle - Demonstration am Abend

Das Treffen des "Deutschen Atomforum" und die zeitgleiche "Jahrestagung Kerntechnik" in der Stuttgarter Liederhalle ab dem 22.5.12 darf nicht ohne unseren Protest gegen die Atompolitik und für die Energiewende stattfinden!
Ein Aktionsbündnis aus Initiativen aus der Region um das AKW Neckarwestheim ruft zu einem starken und deutlichen "Atomforum Abschalten!" gegen die in Stuttgart versammelten Atomlobbyisten auf. Bitte den Termin freihalten - weitersagen - und am 22. Mai nach Stuttgart kommen!

Weiterlesen: Stuttgart, 22. Mai:...

Freiraum-Demo RT: Selbstverwaltung in Gefahr!

Freiraum-Demo RT: Selbstverwaltung in Gefahr!Liebe Freundinnen und Freunde, Unterstützerinnen und Unterstützer, autonome Zentren, Wohnprojekte, alternative und selbstverwaltete Gruppen

Selbstverwaltung in Gefahr!!!

Die Reutlinger Stadtverwaltung versucht das selbstverwaltete Jugend- & Kulturzentrum „Kulturschock Zelle" mithilfe einer Gastättenkonzesion zu zerstören.

Wir leisten Widerstand und rufen zur Solidarität auf!!!

Weiterlesen: Freiraum-Demo RT:...

Rede auf der Revolutionären 1. Mai Demo in Stuttgart

Rede auf der Revolutionären 1. Mai Demo in StuttgartDer Kapitalismus braucht die Krise. Er ist die Krise in ihrer Permanenz, auf den verschiedensten Ebenen der Realität, ausgedehnt über den gesamten Planeten. Ob als Krieg, Klima- oder Umweltkrise, Hungerkrise, Finanzmarktkrise, Euro- oder Schuldenkrise.Für den Kapitalismus sind Krisen eine Möglichkeit sich die Welt untertan zu machen. Er benötigt die Krise, die Verunsicherung und Angst der Menschen, um seine Macht aufrecht zu erhalten und auszubauen. Er braucht die Krise, den Schock, den staatlich organisierten Terror, um sich das Leben auf diesem Planeten gefügig zu machen.

Weiterlesen: Rede auf der Revolutionären...