DemoZ Newsletter

Name:
Email:

E-Mail Drucken

Veranstaltung 

Film:
Titel:
Film: "debtocracy" (OmU)
Wann:
Donnerstag, 21.06.2012 | 20.00 h

Beschreibung

filmreihe

"debtocracy" (OmU)

Eine übers Internet verbreitete Reportage schildert die Geschichte der griechischen Schuldenkrise und macht die Verantwortung der Politiker deutlich. Debtocracy ist ein militanter Film, der eine große Debatte auslöste. Debtocracy ist eine politische Aktion. Der Film bietet einen Blick auf das, was Griechenland an den Rand des Abgrunds getrieben hat. Die Meinungen dazu gehen alle ausnahmslos in dieselbe Richtung. Die Autoren haben diese Perspektive bewusst gewählt und zeigen ihre Sichtweise auf die Dinge bereits in den ersten Minuten: "In knappen 40 Jahren haben zwei Parteien, drei politische Familien und einige große Wirtschaftsbosse Griechenland in den Bankrott getrieben. Sie haben aufgehört, die Bevölkerung zu bezahlen, um ihre Gläubiger zu retten."

Der Film wird in Kooperation mit Attac Bietigheim-Ludwigsburg gezeigt.